BSL 1003 Adam David (1872-1959) Afrikareisender, Tierhändler, Grosswildjäger, 1900 (ca.)-1914 (ca.) (Bestand)

Archivplan-Kontext

 

Identifikation:

Signatur:BSL 1003
Titel:Adam David (1872-1959) Afrikareisender, Tierhändler, Grosswildjäger
Entstehungszeitraum:ca. 1900 - ca. 1914
Verzeichnungsstufe:Bestand
Anzahl:93
Archivalienart:Bild
 

Kontext:

Aktenbildner/Provenienz (Link): Zoologischer Garten Basel (Basel)
Bestandsgeschichte:Dr. Adam David schenkte die Glasplatten von Afrika-Reisen dem Zoologischen Garten Basel am 30.9.1947. 2002 gelangten sie ins Staatsarchiv, wo sich bereits das Archiv des Zoologischen Gartens befand.
 

Inhalt:

Inhalt:Die Fotografien dokumentieren eine oder mehrere Reisen von Dr. Adam David (1872-1959) durch Afrika im Gebiet des Sudans. Einige Bilder wurden in "Jagden und Abenteuer in den Gebieten des obern Nil" von Adam David 1917 in Basel publiziert. Darin werden Reisen beschrieben, die Adam David zwischen 1900 und 1914 unternommen hat. Es kann davon ausgegangen werden, dass die hier vorliegenden Bilder in diesem Zusammenhang entstanden sind. Einige Bilder konnten der Publikation zugeordnet und datiert werden. Wann die Reproduktionen hergestellt wurden, ist nicht bekannt. Wie aus der Publikation hervorgeht hat Adam David selber fotografiert, daneben haben aber auch andere Teilnehmer Bilder geschossen. Schliesslich war 1908 erstmals auch ein Fotograf, Alfred Machin, der Filmanstalt Pathé Film aus Paris mit auf den Reisen, der die Begebenheiten auf Film festhielt.

Anhand der verschiedenen Behausungen, unterschiedlichen Bekleidungen und Kopfbedeckungen ist ersichtlich, dass die Reisen durch verschiedene Länder und Regionen führten. Auf den Bildern sind teilweise mehrere Europäer, darunter auch Dr. Adam David selber, und afrikanische Begleiter zu sehen. Vor Jagdbeuten und Schädeln mit Geweihen posieren Einzelne wie auch Gruppen. Zweck der Reisen waren die Grosswildjagd sowie Fang und Transport von Tieren (Giraffe, Kamel, Leopard, Krokodil) nach Europa. 1912 brachte David von einer seiner Reisen ins Gebiet Äthiopiens und des Sudans die ersten beiden Giraffen in den Zoologischen Garten Basel.
Bewertung und Kassation:Es wurde keine Kassation vorgenommen.
Ordnung und Klassifikation:Der Bestand wurde nach Trägermaterial geordnet, da keine durchgehende, innere Struktur erkennbar war. Im Gegensatz zu den Darstellungen auf den Reproduktionen finden sich bei den Diapositiven und den grossformatigen Glasplattennegative identische Bilder, zum Teil ähnliche Sujets. Die verschiedenen Datenträger zeigen auch schon über die Einheitlichkeit des Format einen inneren Zusammenhang auf. Allenfalls vorhandene Angaben (Nummern) wurden auf die neue Verpackung übertragen.

Nach einer groben Ersterschliessung 2003 wurden die Bilder aus konservatorischen Gründen mikroverfilmt, dabei wurde die Signatur der Einzeldokumente mit einer Laufnummern versehen. Aus den Mikrofilmen wurden schliesslich neben einer Sicherheitskopie Digitalisate hergestellt, die nach einer Feinerschliessung 2005 auf Ebene Dokument in die Datenbank gestellt wurden. Die Setzung der Titel erfolgte unter Einbezug der publizierten Literatur von Adam David.
Findhilfsmittel:Keine
 

Zugangs- und Benutzungsbedingungen:

Rechtsstatus:Eigentum des Staatsarchivs Basel-Stadt
Zugangsbestimmungen:Es gelten die allgemeinen Benutzungsbestimmungen des Staatsarchivs Basel-Stadt.
 

Sachverwandte Unterlagen:

Verwandtes Material:Fotoarchiv im Museum der Kulturen Basel beherbergt ein Dauerdepositum des Naturhistorischen Museums Basel

Inventarnummern (F) III 24038 - (F) III 2411 67
Diapositive/ Repronegative/Abzüge
Fotoapparat mit Zubehör
Stummfilm 16 mm fragmentarische Neumontage s/w Safari 1908, Jagdreisen in den Sudan in den Jahren 1908-1910

Fotoeinlauf 1108/2003
Dokumentationsdossier zu Adam David
Literatur zum Bestand insgesamt:David, Adam: Jagden und Abenteuer in den Gebieten des obern Nil, Basel 1917

David, Adam : Reisen und Jagen. Aus einem glücklichen Leben, Basel 1943

Cosandey, Roland: Wahrheit und Machenschaft. Adam David und Alfred Machin mit Kinematograph und Büchse im afrikanischen Busch. In: KINtop 10, Jahrbuch zur Erforschung des frühen Films, S. 103-150.

Cosandey, Roland: Prächtige Naturkunde für spätere Zeiten. Adam David und Alfred Machin mit Kinematograph und Büchse im afrikanischen Busch. Zweiter Teil: Dezember 1909 bis August 1910. In: Grüsse aus Viktoria. Film-Ansichten aus der Ferne, KINtop Schriften 7, Basel /Frankfurt a.M. 2002, S. 60-116.
Veröffentlichungen:Basler Nachrichten vom 14. bis 18. und vom 20. bis 24. Oktober 1908

David, Adam: Jagden und Abenteuer in den Gebieten des obern Nil, Basel 1917

Blickfänger. Fotografien in Basel aus zwei Jahrhunderten. Hg. v. Esther Baur und Jürg Schneider, Basel 2004
 

Anmerkungen:

Anmerkungen:Benutzung der Originale ist eingeschränkt, da die Glasplattennegative teilweise stark beschädigt sind. Es stehen Mikrofilmkopien sowie digitalisierte Bilder zur Verfügung.
 

Kontrolle:

Erschliessungsgrad:Detailliert
Aufnahmedatum:01.12.2003
Revisionsdatum:10.06.2005
 

Deskriptoren

Einträge:  David, Adam (1872-1959), Zoologe und Afrikareisender (Personenbegriffe\)
  Sudan (Ortsbegriffe\)
  Afrika (Ortsbegriffe\A)
 

Behältnisse

Anzahl:1
 

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Verzeichnungseinheiten:Verwandte VE in scopeArchiv:
PA 212a T Paul (1856-1929) und Fritz Sarasin (1859-1942) (Serie)

Verwandte VE in scopeArchiv:
PA 1000a O Tierbeschaffung und -handel (Serie)
 

Benutzung

Schutzfristende:31.12.1944
Erforderliche Bewilligung:Gemäss Archivgesetz BS
Physische Benützbarkeit:Digitalisat vorhanden
Zugänglichkeit:Oeffentlich
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL:http://query.staatsarchiv.bs.ch/query/detail.aspx?ID=231984
 
Startseite|Bestellkorbkeine Einträge|Anmelden|de fr it en
Online Archivkatalog des Staatsarchivs Basel-Stadt