PA 132 Genealogische Sammlung Wilhelm Eduard Merian-Mesmer (1864-1917), -1917 (Bestand)

Archivplan-Kontext

 

Identifikation:

Signatur:PA 132
Titel:Genealogische Sammlung Wilhelm Eduard Merian-Mesmer (1864-1917)
Entstehungszeitraum:bis 1917
Verzeichnungsstufe:Bestand
Laufmeter:9,80
Archivalienart:Akte
 

Kontext:

Verwaltungsgeschichte/Biografische Angaben:Wilhelm Merian-Mesmer (8.6.1864-20.6.1917), Sohn von Wilhelm Merian und Louise Alder, absolvierte eine kaufmännische Ausbildung, widmete sich jedoch schon früh berufsmässig der Genealogie und Heraldik. Seit 1893 Mitglied der Société Suisse d’Héraldique, war er 1896 Mitgründer deren Basler Sektion. Später übernahm er das Institut héraldique suisse, das der früh verstorbene Neuenburger Maurice Tripet als Cabinet héraldique gegründet hatte.

Während Wilhelm Merian auch an den ersten Bänden des Schweizerischen Geschlechterbuchs mitarbeitete, widmete er sich während 20 Jahren hauptsächlich der Fortsetzung des Schweizerischen Lexikons von Leu und Holzhalb aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Aufgrund seines frühen Todes kam dieses Werk nicht zustande.

Seine Forschungsnotizen zu fast 2000 Personen aus der Schweiz und dem Ausland gelangten jedoch bald nach seinem Hinschied ins Staatsarchiv; sie reichen von kurzen biografischen Angaben auf der Rückseite von Kalenderblättern bis zu Stammbaumskizzen.

Wilhelm Merian-Mesmer war der Vater von Wilhelm Merian-von Ziegler (1889-1952), Dr. phil., Assistent am Staatsarchiv Basel-Stadt, a.o. Prof. der Musikwissenschaften an der Uni Basel, Verfasser zahlreicher musikwissenschaftlicher Artikel und langjähriger Musikredaktor bei der National-Zeitung
Bestandsgeschichte:Der Bestand enthält sämtliche Aktenablieferungen, die bis zum Jahre 1999 erschlossen wurden.
 

Zugangs- und Benutzungsbedingungen:

Rechtsstatus:Eigentum des Staatsarchivs Basel-Stadt
Zugangsbestimmungen:Es gelten die allgemeinen Benutzungsbestimmungen des Staatsarchivs Basel-Stadt.
Findhilfsmittel:Zur Benützung des vorliegenden Bestandes vgl. den Zentralkatalog.
 

Kontrolle:

Erschliessungsgrad:Detailliert
Aufnahmedatum:17.01.2001
 

Behältnisse

Anzahl:1
 

Benutzung

Schutzfristende:31.12.1947
Erforderliche Bewilligung:Gemäss Archivgesetz BS
Physische Benützbarkeit:uneingeschränkt
Zugänglichkeit:Oeffentlich
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL:http://query.staatsarchiv.bs.ch/query/detail.aspx?ID=119264
 
Startseite|Bestellkorbkeine Einträge|Anmelden|de fr it en
Online Archivkatalog des Staatsarchivs Basel-Stadt