PA 509 Nachlass von Pfarrer Johann Emanuel La Roche-Stockmeyer (1832-1887) und Nachkommen, 1805-1923 (Bestand)

Archive plan context


Identifikation:

Signatur:PA 509
Titel:Nachlass von Pfarrer Johann Emanuel La Roche-Stockmeyer (1832-1887) und Nachkommen
Entstehungszeitraum:1805 - 1923
Verzeichnungsstufe:Bestand
Laufmeter:2.00

Kontext:

Aktenbildner/Provenienz (Text):Keine Angaben
Verwaltungsgeschichte/Biografische Angaben:Pfarrer Johann Emanuel La Roche-Stockmeyer (1832-1887) {136}

Der Sohn von Pfarrer Simon und Anna Katharina La Roche-Bernoulli {111} begann mit 19 Jahren sein Theologiestudium an der Universität Basel. Nach Studienaufenthalten in Tübingen und Erlangen bestand er sein Examen 1855 in Basel. Er weilte dann zunächst in Genf, dann in Dijon als Pfarrer unter den Soldaten der Fremdenlegion und schliesslich in Marseille als Seelsorger der dortigen deutschen protestantischen Gemeinde. 1858 kehrte er in die Schweiz zurück und übernahm die Stelle als Pfarrer in Ziefen, Kanton Basel-Landschaft, die er bis 1871 inne hatte.
Am 3. September 1861 heiratete er Esther Valeria Stockmeyer (1840-1921), mit der er fünf Kinder hatte:

Rudolf Emanuel La Roche (1863-1922) {158}, seit 1893 verheiratet mit Elisabeth Heusler (1870-)
Ernst La Roche (1865-1874) {158}
Friedrich La Roche (1868-1949 {159}, seit 1898 verheiratet mit Agnes Fanny Fröhlich (1873-)
Maria La Roche (1870-1952) {160}
Elisabeth La Roche (1876-1965) {161}

1871 übernahm er mit seiner Frau das Amt der Hauseltern des Theologenpensionats "Zum Rebhaus" in Basel (bis 1887). Er hatte in der Folge Musse, sich der Kunstgeschichte zu widmen und veröffentlichte im Lauf der Zeit kunsthistorische Schriften, darunter einige über das Basler Münster. Als Mitglied der Historischen Gesellschaft lernte er Dr. Achilles Burckhardt (1849-1892) und Dr. Rudolf. Wackernagel kennen und freundete sich mit ihnen an. 1883 wurde er als Konservator der öffentlichen Kunstsammlung Basel berufen und arbeitete dort täglich vier Stunden neben seiner Stelle als Hausvater.
Einen Tag nach dem Umzug seiner Familie zu seinem verwitweten Schwiegervater, Antistes Immanuel Stockmeyer-Burckhardt (1814-1894), verstarb er am 5. Oktober 1887 nach längerer Krankheit.
La Roches Frau Esther Valeria La Roche-Stockmeyer, die Tochter von Immanuel und Esther Valeria (1819-1887) Stockmeyer-Burckhardt, ging zunächst in Basel in die Schule von Frau Lehmann, bevor sie zu Familie Grosch nach Gruenstadt in der Pfalz zog, wo sie mit gleichaltrigen Mädchen zwei Jahre unterrichtet wurde. Nach der Konfirmation 1855 besuchte sie ein Jahr lang die École Supérieure in Morges und war bei Familie Lereche in Pension. Zurück in Basel unterstütze sie ihre Mutter in den Haushaltsgeschäften und der Erziehung der jüngeren Geschwister. Ihr Vater unterrichtete sie in dieser Zeit in Literatur und anderen Wissenschaften. 1861 heiratete sie Pfarrer Johann Emanuel La Roche.

Für weitere Informationen zur Familiengeschichte und zu einzelnen Familienmitgliedern (man beachte im Archivplan die dreistelligen Zahlen in geschwungenen Klammern z. B. {136}) siehe: Seiler-La Roche, Emil Rudolf. Chronik der Familie Hebdenstreit genannt La Roche. München 1920.

Zahlen in geschwungenen Klammern der Art {IV C 3} beziehen sich auf:
Säuberlin, Ludwig. Stammbaum der Familie Burckhardt 1490-1893. Basel 1893.

Zugangs- und Benutzungsbedingungen:

Rechtsstatus:Die Unterlagen sind Eigentum des Staatsarchivs Basel-Stadt.
Zugangsbestimmungen:Es gelten die allgemeinen Benutzungsbedingungen des Staatsarchivs Basel-Stadt.

Sachverwandte Unterlagen:

Veröffentlichungen:Seiler-La Roche, Emil Rudolf. Chronik der Familie Hebdenstreit genannt La Roche. München 1920.
Säuberlin, Ludwig. Stammbaum der Familie Burckhardt 1490-1893. Basel 1893.

Kontrolle:

Erschliessungsgrad:Detailliert
Aufnahmedatum:10/18/2002
 

Descriptors

Entries:  La Roche, Johann Emanuel (Stockmeyer) (1832-1887) (Personenbegriffe\)
 

Containers

Number:1
 

Related units of description

Related units of description:Verwandte VE in scopeArchiv:
PA 815 Nachlass Elisabeth La Roche (1876-1965), 1898-1965 (Bestand)

Verwandte VE in scopeArchiv:
PA 817 Archiv der Familie La Roche, 1802-1858 (Fonds)

Verwandte VE in scopeArchiv:
PA 1009a Aus dem Nachlass von Marta Dietschy-Hillers (1911-2001), vor allem Elisabeth La Roche (1876-1965) und Hermann Hesse (1877-1962) betreffend, 1969 (ca.)-1997 (ca.) (Bestand)
 

Usage

End of term of protection:12/31/1953
Permission required:Gemäss Archivgesetz BS
Physical Usability:uneingeschränkt
Accessibility:Oeffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://query.staatsarchiv.bs.ch/query/detail.aspx?ID=201627
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de fr it en
Online Catalogue of the State Archives Basel-Stadt