PA 1131a Schweizerische Schiffahrtsvereinigung SSV [seit 1989 Schweizerische Vereinigung für Schifffahrt und Hafenwirtschaft SVS], 1966-1983 (Bestand)

Archive plan context


Identifikation:

Signatur:PA 1131a
Titel:Schweizerische Schiffahrtsvereinigung SSV [seit 1989 Schweizerische Vereinigung für Schifffahrt und Hafenwirtschaft SVS]
Entstehungszeitraum:1966 - 1983
Verzeichnungsstufe:Bestand
Laufmeter:2.70
Archivalienart:Akte

Kontext:

Aktenbildner/Provenienz (Link): Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt, Generalsekretariat (Basel)
Aktenbildner/Provenienz (Text):Edmund Wyss (1916-2002)
Verwaltungsgeschichte/Biografische Angaben:Die Schweizerische Schiffahrtsvereinigung wurde 1904 gegründet. Ihr Ziel besteht in der Förderung und Unterstützung der Güter- und Personenschifffahrt auf den Schweizer Gewässern, dem mit Grossschiffen befahrbaren Rhein und den übrigen europäischen Wasserstrassen, ferner der Wahrung der Interessen der unter Schweizerflagge verkehrenden Seeschiffe sowie der Förderung der Entwicklung des Seerechts sowie der Förderung der Umschlags- und Lagermöglichkeiten in den Häfen mit Einschluss des kombinierten Verkehrs. Sie führt ein Sekretariat und publizierte bis 1996 die Verbandszeitschrift Strom und See.

1989 erfolgte eine Umbenennung in Schweizerische Vereinigung für Schifffahrt und Hafenwirtschaft. Edmund Wyss präsidierte den Verein von den 1960er Jahren an bis 1989.
Zugänge:1 - 1994/00009 Wirtschafts- und Sozialdepartement, DS (Basel) (keine Angabe)
Bestandsgeschichte:Die Ablieferung wurde dem Staatsarchiv vom Departementssekretariat des Wirtschafts- und Sozialdepartements abgeliefert. Sie enthielt Unterlagen der ÖKK, der BVB, der Rheinschiffahrtsdirektion, zum Krankenversicherungsgesetz, zur Unfallversicherungskasse des Staatspersonals und die vorliegenden Unterlagen betr. Schweizerische Schiffahrtsvereinigung, Schweizerische Reederei und Neptun AG und zur Panalpina Welttransport AG. Da die hier erschlossenen Unterlagen aus der Tätigkeit von Regierungs- und Nationalrat Edmund Wyss (1916-2002) stammen, er sie aber nicht in direkter Ausübung seines Amtes erstellte bzw. sammelte, wurden sie als Privatarchiv in drei separaten Beständen erschlossen.
Zusätzlich wurden Jahresberichte der Schiffahrtsvereinigung aus der Drucksachensammlung des Staatsarchivs herausgenommen und in den Bestand integriert (alte Signatur: DS SB 82).

Inhalt und innere Ordnung:

Form und Inhalt:Die Unterlagen bilden alle Spektren der Vereinigung ab. Nicht vorhanden sind Statuten. Besonders umfangreich sind die Unterlagen zur Schweizerischen Rheinschiffahrts-Konvention.
Bewertung und Kassation:Es wurden keine Kassationen vorgenommen.

Zugangs- und Benutzungsbedingungen:

Rechtsstatus:Eigentum des Staatsarchivs Basel-Stadt
Zugangsbestimmungen:Es gelten die allgemeinen Benutzungsbestimmungen des Staatsarchivs Basel-Stadt.

Kontrolle:

Erschliessungsgrad:Detailliert
Aufnahmedatum:3/16/2006
 

Descriptors

Entries:  Schweizerische Schiffahrtsvereinigung (Personenbegriffe\S)
 

Containers

Number:1
 

Related units of description

Related units of description:siehe auch:
SCHI-REG 1e Bildarchiv Schweizerische Rheinhäfen (1977 bis 2007 Rheinschiffahrtsdirektion, davor Rheinschiffahrtsamt), 1871 (ca.)-2006 (ca.) (Bestand)

Verwandte VE in scopeArchiv:
SCHI-REG Schiffahrtsregistraturen \ [Schifffahrtsregistraturen], 1871-2006 (Fonds)

Verwandte VE in scopeArchiv:
Schiffahrt Schiffahrt, 1377-1959 (Bestand)

Verwandte VE in scopeArchiv:
PA 1131b Schweizerische Reederei AG [ab 1975 Schweizerische Reederei und Neptun AG], 1964-1984 (Bestand)

Verwandte VE in scopeArchiv:
PA 1131c Panalpina Welttransport AG, 1967-1976 (Bestand)
 

Usage

End of term of protection:12/31/2013
Permission required:Gemäss Archivgesetz BS
Physical Usability:uneingeschränkt
Accessibility:Oeffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://query.staatsarchiv.bs.ch/query/detail.aspx?ID=452061
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de fr it en
Online Catalogue of the State Archives Basel-Stadt